Unser Pressebereich

Presseanfragen zu unseren Studien, Karriere- und Personalthemen

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle News und Trends zu den Themen Arbeitsmarkt, Karriere und Personaldienstleistung. Grundlage unserer Pressemeldungen sind internationale Studien, die wir Medienvertretern und interessierten Lesern auf dieser Seite zur Verfügung stellen.

Wenn Sie weitergehende Informationen oder einen Interviewpartner mit einem Experten aus unserem Haus wünschen, wenden Sie sich bitte an Alenka Mladina oder Christina Holl.

Kontakt:

Alenka Mladina

T. 089 5454 26018

E. [email protected]

 

Christina Holl

T 089 5454 26022

E. [email protected]

 

Aktuelle Pressemeldungen  

Neben Pressemeldungen zu aktuellen Themen und unseren neuesten Studien finden Sie hier auch ein umfassendes Archiv unserer Pressemitteilungen der letzten Jahre:

Pressemeldungen nach Datum: 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015

Stress in Finanzabteilungen steigt – Quereinsteiger sollen entlasten

Der Stresslevel für Mitarbeiter in Finanzabteilungen nimmt zu: Die Vorgesetzten im Finanz- und Rechnungswesen rechnen damit, dass er in den kommenden drei Jahren deutlich steigen wird.

Unbeschwert in den Urlaub: 5 Tipps für die perfekte Urlaubsübergabe

Sommerzeit ist Urlaubszeit. In Österreich beginnen die Sommerferien Anfang Juli. Angestellte, die ihren Urlaub bereits gut geplant haben, sollten auch ihre Urlaubsübergabe rechtzeitig vorbereiten.

Angestellte sehen sich selbst verantwortlich für ihre Zufriedenheit im Job

Zufriedene Mitarbeiter sind engagierter und leistungsfähiger. Wer aber ist verantwortlich für die Mitarbeiterzufriedenheit: Die Führungskräfte oder die Mitarbeiter selbst?

Führungskräfte gehören zu den glücklichsten Mitarbeiter

Zufriedene Mitarbeiter sind ihrem Arbeitgeber länger treu, sie sind produktiver, innovativer und seltener krank. Die Freude am Arbeitsplatz schlägt sich also direkt auf den Erfolg des Unternehmens nieder. Mit welchen Faktoren Unternehmen die Mitarbeiterzufriedenheit aktiv verbessern können. 

CFOs: Mitarbeiter profitieren von Automatisierung der Finanzabteilungen

Die Automatisierung und Digitalisierung der Finanzabteilungen bedeuten für viele Mitarbeiter strukturelle Veränderungen und einen erhöhten Bedarf an neuen Kompetenzen. Da ist es nicht überraschend, dass sie sich zunehmend um ihren Arbeitsplatz sorgen. Allerdings meist zu unrecht, wie die…