Unser Pressebereich

Presseanfragen zu unseren Studien, Karriere- und Personalthemen

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle News und Trends zu den Themen Arbeitsmarkt, Karriere und Personaldienstleistung. Grundlage unserer Pressemeldungen sind internationale Studien, die wir Medienvertretern und interessierten Lesern auf dieser Seite zur Verfügung stellen.

Wenn Sie weitergehende Informationen oder einen Interviewpartner mit einem Experten aus unserem Haus wünschen, wenden Sie sich bitte an Alenka Mladina oder Christina Holl.

Kontakt:

Alenka Mladina

T. 089 5454 26018

E. [email protected]

 

Christina Holl

T 089 5454 26022

E. [email protected]

 

Aktuelle Pressemeldungen  

Neben Pressemeldungen zu aktuellen Themen und unseren neuesten Studien finden Sie hier auch ein umfassendes Archiv unserer Pressemitteilungen der letzten Jahre:

Pressemeldungen nach Datum: 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015

Persönlicher Eindruck und Lebenslauf entscheiden über neuen Job

Die in den meisten Branchen etwas ruhigere Sommerzeit bietet eine ideale Gelegenheit, über die berufliche Zukunft nachzudenken und den nächsten Karriereschritt vorzubereiten. Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung ist vor allem ein guter Eindruck beim Bewerbungsgespräch. Die Tür zum…

Neuer Job? Die sechs wichtigsten Tipps für den Arbeitsvertrag

Mehr als zwei Drittel der österreichischen Unternehmen möchten neue Mitarbeiter einstellen. Gleichzeitig befürchten 88 % der befragten 100 HR-Manager, dass wichtige Mitarbeiter im kommenden Jahr bei einem Konkurrenzunternehmen unterschreiben. Doch vor der Unterschrift sollten wechselwillige…

Mitarbeiter reagieren anders auf abgelehnte Gehaltserhöhungen als Chefs glauben

Was tun Mitarbeiter, wenn der Chef die Gehaltserhöhung ablehnt? In den meisten Fällen nicht das, was der Chef erwartet - wie die Robert Half Arbeitsmarktstudie zeigt.

Sind CFOs die neuen Unternehmensstrategen?

Mit der voranschreitenden Digitalisierung gewinnen Finanzchefs einen besseren Einblick in die aktuellen Entwicklungen ihres Unternehmens. Was dies für Ihre Rolle und die Finanzabteilung bedeutet, wurde jetzt in der Studie "Finance 2020" von Robert Half veröffentlicht.